Mit fränkischen
Musikern, Künstlern
und Kabarettisten

16. / 17. Juni 2018

 

 Stadt Burgbernheim

staatlich anerkannter Erholungsort im Naturpark Frankenhöhe

Das historische Städtchen am Fuße der Frankenhöhe liegt in malerischer Landschaft mit einem Bestand von über 30.000 Obstbäumen und Streuobstwiesen. Im umgebenden Wald sind über 50 heimische, teilweise sehr seltene Vogelarten (Mittelspecht) beheimatet. Burgbernheim ist ein El Dorado für Ornithologen, Wanderer und Radfahrer. Wer Erholung, Natur pur und Entspannung sucht, sollte diesen liebenswerten Ort als Urlaubsquartier wählen.

edzerdla_Burgbernheim_Ausblick

 

Alte Fachwerkhäuser geben der 1250-jährigen Stadt ein historisches Gepräge. Gutbürgerliche Gaststätten und ein Café sorgen für das leibliche Wohl.

Ein prächtiger Mischwald mit 75 km ausgebauten, markierten Wanderwegen erschließt sich dem Wanderfreund. Markierte Radwege, z.B. nach Rothenburg o.d.T. oder Bad Windsheim, erschließen dem Radler die schöne Umgebung.

Zu dem umfassenden Freizeitangebot gehören ein modernes Freibad mit 3 Becken und großer Liegewiese, Minigolf, Tennisplätze, Schießsportanlage, geführte Wanderungen und Wanderritte, Wintersportmöglichkeit (750 m lange Abfahrtpiste mit 2 Schleppliften), gespurte Langlaufloipen, Angeln in stadteigenen Gewässern sowie ein schön angelegter Natur- und Erlebnispfad mit einem herrlichen Irrgarten. Unser  Nordic Fitness Sports Park lädt  mit seinen ca. 50 km Länge auf 7 ausgewiesenen Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur sportlichen Betätigung ein. Besonders beliebt ist der schöne Wohnmobilstellplatz in der Nähe des Freibades. 

Anfahrtshinweise

Burgbernheim liegt an der B 470 und B 13, sowie an der Autobahn A7 (Ausfahrt Bad Windsheim - 5 km). Für das Festival stehen ausreichend Parkplätze im Gewerbegebiet entlang der Rothenburger Straße zur Verfügung. Von dort aus verkehrt regelmäßig ein Shuttlebus.

Mit der Bahn ist Burgbernheim über zwei Bahnhöfe gut erreichbar:

  • Bahnhof Burgbernheim-Wildbad (Strecke Ansbach – Würzburg)
  • Bahnhof Burgbernheim (Strecke Neustadt a. d. Aisch – Steinach b.R.o.d.T.)

Burgbernheim ist im Tarifverbund des VGN Nürnberg.

logo_Burgbernheim_Bezirk_Mittelfranken_2

 

Übernachtungen

In Burgbernheim und Umgebung gibt es verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten. Unter www.burgbernheim.de und www.romantisches-franken.de stehen Ihnen zahlreiche Angebote zur Verfügung.

edzerdla_Burgbernheim_Rathaus

edzerdla_zierstreifen_02