Mit fränkischen
Musikern, Künstlern
und Kabarettisten

07. – 09.06.2024

 

    Edzerdla 2024

    Am 7., 8. und 9. Juni 2024 findet zum dritten Mal das legendäre Fränkische MundArt-Festival Edzerdla statt, wieder in Burgbernheim im westlichen Mittelfranken, wo Aischgrund, Steigerwald, Frankenhöhe und das Rothenburger Land zusammenkommen.

    Nach den erfolgreichen Festivals von 2016 und 2018 werden auch diesmal viele bekannte und interessante fränkische Dialektkünstler aus den Bereichen Musik, Literatur, Kabarett und Kleinkunst mit von der Partie sein – aber auch viele Neuentdeckungen. Eröffnet wird das Edzerdla am Freitagabend 7. Juni 2024 mit dem Kellerkommando aus Bamberg. Am Sonntagvormittag wird wieder ein Mundartgottesdienst stattfinden.

    Für das Programm auf den zwei Bühnen am Kapellenberg und auf der Streuobstwiese am Samstag und Sonntag von 12 bis 22 Uhr sind vorgesehen:
    Gankino Circus, Kapelle Bomhard, Mäc Härder, Annaweech, Dunnäkeil, Landmusigg, Boxgalopp, Theater Kuckucksheim, Travelling Playmates, Harmonistas, Bea Weber & Band, Martin Rohn & Freind, Nauswärts, Hans Zitrone Band, Ray Hautmann Trio, Sammy West Band, Gigglmoo, Dschubbi & Jerry Zwaavodoo, Weber, Weber & Pauli, Ermann & Kranz, die Frank‘n‘Roller, die Aaschgrundbänd, der Schdief, Heinrich Filsner & Bernd Dittl, David Saam, Joachim Adamczewski, Jo Jasper, Wastel Kauz, Thomas Bauernschmitt, Toni Lang, Siegfried Straßner, Matthias Kröner, Norbert Autenrieth, Fritz Stiegler, Margit Begiebing, Emmi Weiß, Udo Langt.

    Fränkischer Mundart Wettbewerb

    Für junge Menschen bis 29 Jahre

    Einzige Bedingung: Als Sprache muss Fränkisch verwendet werden.

    Das gesamte Festival wird wieder von der Stadt Burgbernheim organisiert und durchgeführt, unterstützt von einem ehrenamtlichen Helferteam.

    Es findet bei jedem Wetter statt, für Zeltüberdachung ist gesorgt. Ein Regionalmarkt, Verköstigungs-, Verkaufs- und Infostände vervollständigen das einmalige Angebot.

    Karten gibt es ab sofort im Rathaus Burgbernheim sowie unter www.edzerdla.reservix.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

    Die Vorverkaufs-Eintrittspreise (inkl. Mehrwertsteuer) sind wie folgt:
    Freitag, 07.06.2024 – 12 €
    Samstag, 08.06.2024 – 29 €
    Sonntag, 09.06.2024 – 29 €
    3-Tages-Ticket (Fr., Sa., So.) – 59 €
    2-Tages-Ticket (Sa. und So.) – 49 €
    Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres haben in Begleitung eines Volljährigen freien Eintritt.

    An der Tageskasse liegen die Eintrittspreise als
    Kombiticket bei 69 € (3 Tage),
    Kombiticket bei 59 € (2 Tage)
    und als Einzelticket für Samstag oder Sonntag bei 35 €.
    Für die Freitagsveranstaltung liegt der Eintrittspreis bei 12 €.

    edzerdla_wulst_03

    edzerdla_wulst_03

    Unsere Haupt-Sponsoren: